Wartung Photovoltaik - analysieren und optimieren

Durch ein spezielles Messverfahren mit dem eigens dafür entwickelten PV-Messgerät (TRI-KA) kann Ihre Anlage, ohne großen Aufwand, genau analysiert und bewertet werden.

Muss der Strom wegen Verschattungen, wie z.B. Vogelkot, über die Bypassdiode umgeleitet werden, verliert das Solarmodul an Leistung.

Nach der Reinigung der betroffenen Module funktioniert die Anlage wieder tadellos.

Natürlich werden durch die Messung auch defekte Module bzw. komplett unterbrochene Kreise erkannt. Die Gründe hierfür können der Tierbiss (Marder), Überspannungen (hervorgerufen durch einen Blitzeinschlag) oder auch nur getrennte Steckverbindungen am Modul sein.

Optimieren Sie Ihre Solaranlage und sichern Sie bestmögliche Erträge. Gerne informieren wir Sie unverbindlich.